Deutsch
English

Urlaub im Ötztal

Hier führen wir einige der wichtigsten und schönsten Ausflugsziele des Ötztals auf:

TIMMELSJOCH HOCHALPENSTRASSE
Die Fahrt über das 2509 m hohe Timmelsjoch führt über das "geheime Tor des Südens" - der höchste Passübergang der Ostalpen - . Mehr als 60 Kurven, verteilt auf über 2.500 Höhenmeter schlängeln sich von Obergurgl-Hochgurgl bis ins nahe Südtirol (60 km bis Meran). Die neue, heute mautpflichtige Strasse ist im Sommer ab Anfang Juni bis Mitte Oktober täglich von 07.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Von der Autobahnabfahrt Ötztal/Haiming führt der Weg durch Oetz, Längenfeld und Sölden bis nach Zwieselstein. Von hier aus steigt die Passstraße in lang gezogenen Kehren hinauf bis zum Timmelsjoch.
›› www.timmelsjoch-hochalpenstrasse.at

ÖTZIDORF in Umhausen - Freilichtmuseum - Freilichtpark
Seit der Entdeckung des "Ötzi" im Jahre 1991, wurde das Ötztal um eine kulturelle Sensation reicher. Ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Tauchen Sie ein in eine andere Welt aus vergangenen Tagen und erleben Sie eine Zeitreise zu den Menschen der Jungsteinzeit.
›› www.oetzidorf.at

NATURPARK ÖTZTAL
Der NATURPARK ÖTZTAL sowie die Ruhegebiete Ötztaler Alpen und Stubaier Alpen beherbergen eine Reihe besonderes schützenswerter sowie sehenswerter Gebiete: Naturerlebnisweg Forchet, Knappenweg-Kühtai-Ochsengarten-Hochötz, Achstürze-Piburger See, Engelswand, Rauher Bichl, ...
›› www.naturpark-oetztal.at

STUIBENFALL
Ein "Naturschauspiel" im Ötztal / Umhausen Der Stuibenfall ist mit seinen 159 Metern Fallhöhe der höchste Wasserfall Tirols und zieht jährlich unzählige Besucher des Ötztals in seinen Bann. Beeindruckt sieht man von unten zu, wie sich die Wassermassen herunterstürzen. Auch wenn man ein diesen Augenblick auf einem Foto festhält ist es doch unvergleichlich, den Stuibenfall hautnah zu sehen.

Skifahren

Das Ötztal bietet herrliche Skiregionen in unmittelbarer Nähe

Aquadome

Ausspannen & Entspannen inmitten der Ötztaler Alpen - im AQUADOME - Tirols grösster Wasserwelt.

Gletscherschifahren im Herbst

Der Rettenbach Gletscher und der Tiefenbach Gletscher erstrecken sich über 20 km² gepflegten Steigungen und 38 Kilometer Skipisten.